Jobbörse


Sozialpädagogische Kinder- und Jugendbetreuung

Aufgenommen werden Sozialpädagogische Kinder- und Jugendbetreuer/innen für den Bezirk Südoststeiermark.

Ihre Qualifikation:
BewerberInnen müssen eine Ausbildung in einer von Bund oder Ländern anerkannten Ausbildungseinrichtung (Uni, FH, Akademie, Bildungsanstalt, Kolleg) im Ausmaß von 120 ECTS-Punkten oder 3000 Stunden abgeschlossen haben.

Folgende Berufsgruppen entsprechen diesen Kriterien: PsychologInnen, PädagogInnen, (Dipl.-)SozialarbeiterInnen (Akademie für Sozialarbeit, Fachhochschule für Soziale Arbeit oder Fachhochschule für Jugendsozialarbeit), PflichtschullehrerInnen mit Lehramt (Volks-, Haupt-, Sonder-, Polytechnische Schule und Religionspädagogik), ErzieherInnen/(Diplom-)SozialpädagogInnen (Bundesbildungsanstalt), Kolleg), KindergartenpädagogInnen, JugendarbeiterInnen.

BewerberInnen haben ein Mindestalter von 25 Jahren und können berufliche Praxis (im Umfang einer Vollzeitbeschäftigung, d.s. 3200 Stunden) mit Supervisions- und Selbsterfahrung in der Altersgruppe ab 10 Jahren und dem Aufgabenfeld Kinder- und Jugendhilfe vorweisen..

Entgeltangabe:
Die Beschäftigung erfolgt als freie/r Dienstnehmer/in auf Basis der geleisteten Stunden. Das Mindestentgelt beträgt 21,47 EUR brutto pro Stunde.

Bewerbung:
Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte per E-Mail an:

Südoststeiermark:
Herrn Mag. (FH) Heimo Hirschmann:
heimo.hirschmann@input-stmk.at

Integratives Netzwerk für Pädagogik und Toleranz
» Home

»
Leistungskatalog

»
Leitbild

»
Team

» Jobbörse

» Input intern
Home | Leistungskatalog | Leitbild | Team | Jobbörse | Input intern
Impressum | Disclaimer | © studio tischler